Der Trocknungstechniker bei der Mauro OTS GMBH, ein Berufsbild der Zukunft.

Wie in allen Bereichen des Handwerks, werden die eingesetzten Kräfte nicht zwangsläufig mehr. Wichtig ist daher die vielseitige Einsatzmöglichkeit der Mitarbeiter und deren Spaß an permanent neuen Herausforderungen zu fördern.

Wir, die Mauro OTS GMBH, bezeichnen uns gerne als mittelständische Firma die im Wasserschadenumfeld beheimatet ist. Ab und zu werden auch Brandschäden abgewickelt.

Mit unseren ca. 22 Mitarbeitern würde ich uns als einen gesunden mittelständischen Betrieb bezeichnen, welcher aufgrund seiner Größe den Branchengrößen einiges Voraus hat.


Eine schlanke unternehmergeführte Führung ist das Eine. Das Erwarten, dass Mitarbeiter eigenständig handeln, Situationen richtig einschätzen, in ihrer Aufgabe eine sinnvolle Sache sehen und sich stetig in ihren Fertigkeiten weiterentwickeln können, ist das Andere.

Viele unserer Mitwettbewerber teilen ihre Prozesse und Abläufe oftmals derart feingliedrig in Arbeitsgruppen auf, dass die Mitarbeiter dadurch nicht zum Denken mit Weitblick inspiriert werden. Dies hat dann häufig zur Folge, dass wir Trocknungstechniker von anderen Firmen meist schwer bei uns einarbeiten können.


Die Abläufe bei unseren Mitwettbewerbern werden in Einzelbereiche aufgegliedert. Der Leckageorter scheint hier der „Star“ zu sein. Dadurch braucht es dann verschiedene Projektleiter, die sich Alles ansehen müssen, Pläne erstellen und Kreuze auf Böden- und Wandflächen machen müssen, damit der Trocknungstechniker weiß was er machen muss. Daraufhin kommt dann meist die ausgelagerte Sanierungsabteilung – die Ärmsten der Kette – und der Ärger nimmt seinen Lauf. Die Zeitschiene wird dadurch erschreckend lang. Man kann sich gut vorstellen, wenn für drei Arbeitsschritte sechs Mann benötigt werden, wie es enden wird.


Bei der Mauro OTS GmbH ist der Trockungstechniker ein Allrounder, ein Leckageorter, einer der was demontieren und remontieren kann, Trocknungsgeräte aufstellt und die Betroffenen am Einsatzort mit betreut. Er sollte natürlich auch in der Lage sein, ein Loch im Schacht zu schließen und vier Fliesen einzupassen, oder mal einen Boden zu verlegen. Die Aufzählung der Aufgaben würde Seiten füllen. Wichtig ist der Spaß an einer solchen Art an vielseitiger Arbeit, sonst wird es nichts. Nette Kollegen und alle Annehmlichkeiten die man so benötigt, sind dabei ebenso eine wichtige Ergänzung.


Meine Mitarbeiter erzählen mir häufig, wie dankbar sie sind, dass sie bei uns alles, was sie für unseren Bereich benötigen, lernen können. Ihnen werde dadurch auch nicht langweilig und sie schätzen ein solch erfülltes Aufgabengebiet. Was mir dabei selbst bewusst ist, dass auch meine Rolle als Chef wichtig ist. Denn nur ein gut bezahlter und gut ausgerüsteter Mitarbeiter hat langfristig Freude an seinem Tun. Somit können beide Seiten viel erwarten – aber auch viel dafür geben.

Naja, ihr seht schon, so richtig auf den Trocknungstechniker bin ich noch nicht eingegangen. Das „Warmup“ war mir an dieser Stelle aber auch wichtig. Bevor ich nun endlich noch mehr zum Trocknungstechniker erzähle, möchte ich gerne noch erwähnen, dass ich auf meine Mitarbeiter sehr stolz bin und ich mir meist keine Besseren wünschen könnte. Ein bis zwei solcher Mitarbeiter vielleicht noch mehr, dann ist es aber auch so richtig gut.

Was brauchst Du, um Trocknungstechniker bei Mauro OTS zu werden?

  • Du bist Leckageorter, findest durchkorrodierte Rohre, gerissenen Muffen, oder angebohrte Leitungen? Klar kannst Du das nicht alles schon, dafür haste aber deinen Chef oder deine Kollegen, die es Dir zeigen.

  • Du bist ein Demontierer, kannst eine Küche ausbauen, nen Herd abschließen ohne das man Angst um dein Leben haben muss. Auch mal einen Schwebetürenschrank zerlegen gehört zu deinen Tätigkeiten.

  • Trockenlegen betroffener Flächen, selbstständige Gerätewahl (bei uns gibts nur das Feinste) Wand- / Decken- und Bodenflächen vorbereiten, Löcher in den Estrich bohren, Schächte öffnen, oder ein paar Fliesen von der Wand abnehmen, werden Deinen Alltag als Trocknungstechniker bei Mauro OTS mit bestimmen. Das Ganze dann auch so gemacht, dass sich kein Kunde beim Badgang den Hals bricht oder einen Schlauch abreißt, ist natürlich Voraussetzung. Ich nenne das „Aufbauhygiene“.

  • Schimmel behandeln oder Schadstoffe entfernen (nur nach vorheriger Weiterbildung) gehören auch zu Deinen Tätigkeiten.

  • Du kannst deine demontierte Küche oder den zerlegten Schrank auch wieder aufbauen? Auch das gehört dazu. Gleiches gilt für ne Vediplatte in eine Wand einkleben, Spachteln, Verputzen oder vier und mehr Fliesen kleben …

Ihr merkt schon, ich erzähl das hier so locker, weiß aber das noch selten ein Meister (Trocknungstechniker beim Mauro) vom Himmel gefallen ist. Es dauert schon einige Zeit, Trocknungstechniker bei uns zu werden. Es kann sich aber mehrfach für Dich lohnen. Alles was Du mal gelernt hast, nimmt Dir auch keiner mehr. Auch für mich lohnt es sich, Dich einzuarbeiten. Sonst könnte ich meine umfassenden Leitungen ja gar nicht in einer solchen Form anbieten. Dafür bin ich gerne bereit auch viel zu geben. Und auch unsere Kunden profitieren dadurch, dass wir durch unsere Art zu arbeiten absolut schlagfähig sind und den Mitwettbewerb meist in den Schatten stellen, was unsere Kunden jederzeit bestätigen würden. Durch dieses Zusammenspiel ergibt sich eine sichere und gute Zukunftsperspektive.

Bei alledem steht das „Wollen“ klar im Vordergrund. Du solltest dabei zwar schon eine handwerkliche Ausbildung haben, jedoch können wir bei Mauro OTS auch selbst ausbilden.


Die Annehmlichkeiten, die eine Beschäfftigung bei uns mit sich bringen, kannst Du in unseren Stellenausschreibungen sehen. In jedem Fall zählt bei uns der Mensch und die Gemeinschaft. Meist erwartet Dich zudem ein gut gelaunter Chef, der sich nicht im Büro versteckt, sondern mit anpackt und stolz darauf ist, was er mit seinen Mitarbeitern bis jetzt geschafft hat.


Am Ende ist es mir auch noch wichtig zu sagen, dass es nur diesen einen Standort geben wird. Nicht jeder muss überall sein. Somit hat zum einen die Region Nürnberg und das Nürnberger Land Glück mit uns gehabt und zum anderen ist auch Dein Einsatzgebiet meist in Deiner Umgebung.

Wenn Du Fragen dazu hast, ruf einfach an und komm vorbei!


Mit freundlichen Grüßen,

Zeno Mauro („Der Mauro“)

Wir brauchen Unterstützung! Mach mehr aus Deinem Beruf. Das bringst Du mit: Fähigkeiten im Handwerk und handwerkliches Geschick, welches Du weiter ausbauen möchtest. Wenn Du Lust darauf hast, Dich zum

Wir brauchen Unterstützung! Mach mehr aus Deinem Beruf. Das bringst Du mit: Fähigkeiten im Handwerk und handwerkliches Geschick, welches Du weiter ausbauen möchtest. Wenn Du Lust darauf hast, Dich wei